Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Härtenschule

Die Kernzeit- und Nachmittagsbetreuung an der Härtenschule ist eine Einrichtung der Gemeinde Kusterdingen.

 

Bei pädagogischen und organisatorischen Fragen wenden Sie sich bitte an die Leitung, Frau Unkauf, oder an die Hauptamtsleiterin der Gemeinde, Frau Falkenberg

Telefon:   07071 / 54 98 610

Mobil:       0151 / 55351615

Mitarbeiterinnen

Elke Unkauf, Leitung

Birgit Bruns

 Milijana Bilic

Rudzika Radovic

 Gudrun Maier

Janet Brown-Pröhl

Agnieszka Friesch

Nicole Renner


Die Betreuungszeiten sind an Schultagen:
Kernzeit: Montag bis Freitag 7:30-8:35 Uhr und im Anschluss an die Schule bis 14:00 Uhr

Nachmittagsbetreuung: Montag bis Donnerstag 14:00-17:00 Uhr,Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr

Im Rahmen der Kernzeitbetreuung wird zwischen 12:00 Uhr und 13:30 Uhr Mensa-Essen angeboten. Dieses ist nur für die Kinder erhältlich, die in der Kernzeitbetreuung angemeldet sind. Für die Kinder, die nicht in der Mensa angemeldet sind, besteht die Möglichkeit ein Vesper mitzubringen und dies in der Mittagszeit zu essen.

Zwischen 14:00 und 15:00 Uhr haben wir Lernzeit, es werden Hausaufgaben gemacht.

Um ca 15:30 Uhr gibt es einen kleinen Imbiss.

Es ist möglich ein Kind in der Kernzeit für 2 Tage, 3 Tage, 4 Tage oder 5 Tage in der Woche anzumelden, für die Nachmittagsbetreuung ist es möglich, beliebig viele Tage zu buchen.

Die Kinder können aus vielen Angeboten auswählen: Es gibt eine Kuschelecke, viele Spiele und einen Bauteppich. Bastelangebote gibt es passend zur Jahreszeit. Bei schönem Wetter besteht die Möglichkeit, auf dem Schulhof zu spielen, bei schlechtem Wetter nutzen wir die Turnhalle, den Werkraum oder wir teilen die Gruppe auch auf und bieten jeweils Unterschiedliches an.

Stand Oktober 2016