Klasse 3a

Klassenlehrerin:

Ute Knauss - Sprechstunde nach Vereinbarung

 

Elternvertretung 2018/19

Christine Neumann

Anne Katrin Göhring

Schuljahr 2018/19

19. Februar 2019 - Besuch an der Härtenschule:Das DFB-Mobil vom Deutschen Fussball Bund war da!

Die Klassen 3a und 3b nahmen am vergangenen Dienstag an einer Trainingseinheit mit Julian teil. Er ist Trainer beim Deutschen Fußball Bund.

Bewegung und Fairness sind wichtig! Daher gab's nach der Begrüßung zuerst ein gemeinsames Begrüßungsritual „Wir sind ein TEAM“, welches die Kinder in Stimmung brachte.

Zum Aufwärmen zeigte uns Julian bekannte und neue Bewegungsspiele mit und ohne Ball, die die Kondition, Kraft und Geschicklichkeit trainierte.

Danach konnte das ersehnte Fußballspiel beginnen. Die Schüler und Schülerinnen spielten in kleinen Gruppen mit besonderen Regeln:

Ohne Torwart

Zu Beginn müssen alle Spieler und Spielerinnen ihre Torwand berühren.

  • Jungs dürfen nur nach der Mittellinie aufs Tor schießen
  • Grätschen verboten
  • Mädchentore zählen doppelt

Auch wenn ein paar Schüler erstmal Protest einlegen wollten, merkten sie doch bald, dass diese Regeln sinnvoll sind und auch schlau eingesetzt werden konnten.

Zum Abschluss erklärte Julian ein Reaktionsspiel, bei dem die Schüler und Schülerinnen den Ball fangen mussten. Aber nur wer abwarten konnte, konnte auch gewinnen. Das war gar nicht so einfach, machte den Kindern jedoch großen Spaß.

Julian verabschiedete sich mit Abklatschen und einem kleinen Geschenk.

Das Training hat den Schüler und Schülerinnen gut gefallen. Und auch Julian kam gerne an die Härtenschule. Vielen Dank nochmals an ihn.

Dagmar Weiß

Schuljahr 2017/18

Freitag, 20. Juli 2018

Lippels Traum - Theaterstück der Klassen 4a und 4b

Frühlingsmarkt im März 2018

Waldtag in Indelhausen am 13. November 2017

Streuobstwiesen-Projekt

Wir pressen Apfelsaft - am 29. September 2017