Klasse 1a

Klassenlehrerin:

Susanne Melchert - Sprechstunde nach Vereinbarung

 

Elternvertretung 2021/22:

Schuljahr 2020/21

Apfel-Projekt

Apfelprojekt bei den Zweitklässlern!

Die Klassen 2a und 2b betreuen in diesem Schuljahr eine Mähringer Wiese, auf der auch einige Obstbäume stehen. Nach einem Erstbesuch gleich in der zweiten Schulwoche stand schnell fest, dass die Apfelbäume dringend geernet werden müssen! Die Zweitklässler machten sich gleich auf und ernteten am vergangenen Donnerstag mit ihren Klassenlehrerinnen, Frau Grotz und einigen erwachsenen Erntehelfern die vier vollen Apfelbäume ab. Ratz-fatz war der große Hänger vollgeladen und zwanzig Säcke warteten auf die Apfelpresse. Dank der guten Vorbereitung und den vielen Körbchen und Gerätschaften, die die Eltern zur Verfügung gestellt hatten, hat es allen große Freude gemacht.

 

Gerne hätten Frau Melchert und Frau Zirngibl die Äpfel gemeinsam mit den Klassen auf die letzte Reise durch die Apfelpresse begleitet, aber aufgrund der Pandemie blieb leider nur der Videobeweis, um festzuhalten, wie sie gemeinsam mit Herrn Koch am Ende 120 5L-Boxen mit feinstem Härtenschule-Apfelsaft mitnehmen konnten. Unter der fachmännischen Anleitung der Mosterei Schaal in Betzingen wurden 635 Liter abgefüllt. "Da könnetse no bis Oschtra verkaufa" war der abschließende Kommentar der Dame an der Abfüllanlage.

Wir hoffen, dass es vielleicht nicht ganz so lange dauert, denn schließlich ist unser Apfelsaft nicht nur wirklich lecker, sondern vor allem ein großes Herzensprojekt, bei dem wir auf Ihre Unterstützung hoffen.

 

Die 5L-Boxen erhalten Sie zum Preis von 5€ bei allen Elternabenden oder einfach so mal zwischendurch am Fenster des Mehrzweckraums so lange der Vorrat reicht.